Es ist nicht schwer, für Typo3 SEO Maßnahmen zu ergreifen. Das Content-Management-System bietet dafür gute Möglichkeiten, die es zu entdecken gilt.

TYPO3 SEO – GUTE VORAUSSETZUNGEN

Um mit Typo3 SEO betreiben zu können, bringt das beliebte Content-Management-System von vorn herein schon viele Grundvoraussetzungen mit. Das mag auch ein Grund dafür sein, dass es sich um eines der am häufigsten genutzten CMS überhaupt handelt. Zahlen für das Jahr 2014 zeigen, dass es unter den weltweit am häufigsten verwendeten CMS auf dem sechsten Platz liegt. Häufig wird an Typo3 seine Vielseitigkeit gelobt sowie die gute Bedienbarkeit und die zahlreichen Möglichkeiten zur Erweiterung des Systems. Diese Faktoren spielen auch eine Rolle bei Typo3 Suchmaschinenoptimierung. Einige wesentliche Funktionen sind bereits integriert und weitere lassen sich schnell hinzufügen. OMMAX gibt Ihnen dafür an dieser Stelle Tipps und bietet darüber hinaus eine umfassende SEO Betreuung.

SEO MASSNAHMEN UMSETZEN

Es ist möglich, durch zahlreiche Extensions für SEO Typo3 beliebig aufzurüsten. Dabei sollte man aber die einfachen und naheliegenden Möglichkeiten der Optimierung nicht aus den Augen verlieren. Aus Erfahrung heraus rät OMMAX dazu, auch und besonders an den Basics zu arbeiten. So kann Typo3 SEO beispielsweise Elemente wie individuelle Titles und Descriptions für jede Seite verwalten, was für das Ranking bzw. die Vorschau bei Google sehr relevant ist. Sie können sowohl nach speziellen Typo3 SEO Erweiterungen suchen, die Ihnen einzelne Zusatzfunktionen bereitstellen, oder Komplettpakete nutzen, die mehrere SEO Elemente möglichst praktisch bereitstellen. Eine sehr aktive Community bietet dafür immer neue Extensions an.

Page Speed verbessern

Lange Ladezeiten sind nicht nur ärgerlich für den User, sie sind auch schlecht für das Ranking. Es mag nur einer von vielen Ranking-Faktoren bei Google sein, aber eine sehr langsame Seite wird trotzdem deutliche Nachteile haben. Verschiedene Extensions helfen dabei, Dateien zu komprimieren und so nicht nur zum Wohle von SEO Typo3-Seiten schneller zu machen.

Struktur der URLs optimieren

Achten Sie darauf, dass Typo3 SEO die URLs in eine möglichst optimale Form bringen sollte. Ihnen steht eine breite Auswahl an Tools zur Verfügung, um sprechende URLs zu erzeugen, die sowohl Google als auch dem User in klaren Worten mitteilen, worum es auf der Seite geht. So sorgen Sie für eine klare Struktur und betonen die Keywords, für die eine Seite jeweils erstellt wurde.

Duplicate Content vermeiden

Seiten mit identischem Inhalt können an vielen Stellen lauern. Wenn Sie beispielsweise eine Druckversion einzelner Seiten anbieten, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die richtige Seite im Google-Index landet – und nicht die Druckversion. Auch für Duplicate Content bietet die Typo3-Community viele Extensions an, die ganz verschiedene und spezielle Probleme lösen.

EXTENSIONS FÜR TYPO3 SEO NUTZEN

Diese Anregungen bieten einen Einblick darin, welche Möglichkeiten Typo3 Suchmaschinenoptimierung bietet. Gleichzeitig wird aber auch deutlich, dass ein umfassender Überblick über die speziellen Anforderungen notwendig ist, um das Optimum herauszuholen. Da es sich um ein insgesamt recht komplexes CMS handelt, ist in der Regel eine längere Einarbeitung notwendig, um eine Seite fehlerfrei aufbauen zu können. Der SEO Profi OMMAX hilft Ihnen dabei, die richtigen Entscheidungen für Ihren Web-Auftritt zu treffen und unterstützt Sie darüber hinaus bei der On-Site- und Off-Site-Arbeit. Denn erfolgreiches Typo3 SEO besteht wie jede Suchmaschinenoptimierung aus einer durchdacht aufgebauten Seite, dem passenden Content und einer fortlaufenden Arbeit am Linkaufbau. Oder suchen Sie Unterstützung für SEO mit einem anderen CMS? Wir bieten Ihnen den vollen Service auch für Joomla und Co.

OMMAX - Digital Solutions
Friedrichstr. 22
80801 München, Deutschland
digital@ommax.de
+49 (0) 89 2176 6082